Druckansicht der Internetadresse:

University of Bayreuth Graduate School

Förderung während der Promotion an der Universität Bayreuth

Seite drucken

Termine

Calendar icon Kalenderdatei (Für ältere Kalender klicken Sie bitte hier)
zur Übersicht

Literatursuche plus: Datenbankrecherche in den Geisteswissenschaften

28. Februar 2019
Zentralbibliothek, Raum 1.33 (Treffpunkt Ausleihtheke im Foyer)

Uhrzeit: 10:00-11:30 Uhr

Trainer: Vera Butz, Merle Marie Schütte
Sprache: Deutsch
Anmeldung: bis 14. Februar 2019
für Mitglieder der University of Bayreuth Graduate Schoolhttps://baydoc.uni-bayreuth.de
für PostDocs und Habilitierende über das  WiN-UBT Portal

Große geisteswissenschaftliche Arbeiten erfordern umfangreiche Literaturrecherche – auch jenseits des Bibliothekskatalogs. Online-Datenbanken wirken auf den ersten Blick häufig ein wenig abschreckend, ermöglichen aber eine umfassende Recherche nach aktueller Literatur und vereinfachen insbesondere die Suche nach Aufsätzen.

In diesem Workshop stellen wir lizenzpflichtige und freie Datenbanken aus dem Bereich der geisteswissenschaftlichen Fächer vor, geben Tipps zur effizienten Recherche und Beschaffung der gefunden Literatur.

Bringen Sie gerne eigene Suchbeispiele zu Ihrem Forschungsbereich und Ihr(en) Laptop/Tablet mit.

Trainerinnen                                                                                                                                                                            Vera Butz, Fachreferentin für Afrikastudien, Allgemeine Sprach- und Literaturwissenschaft, Anglistik, Ethnologie, Klassische Philologie, Kunst, Medien- und Theaterwissenschaft der Universitätsbibliothek Bayreuth

Merle Marie Schütte, Fachreferentin für Germanistik, Geschichte und Wirtschaftswissenschaften der Universitätsbibliothek Bayreuth

Treffpunkt für die Teilnehmer ist an der Ausleihtheke im Foyer der Zentralbibliothek                                                                                                                                     

Verantwortlich für die Redaktion: Eva Querengässer

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt