Druckansicht der Internetadresse:

University of Bayreuth Graduate School

Förderung während der Promotion an der Universität Bayreuth

Seite drucken

Gemeinschaftsanteil

Gemeinschaftsanteile der finanziellen Unterstützung für Promovierende sind:

Auftaktseminar

In den Auftaktseminaren werden überfachliche Gesichtspunkte rund um die Promotion thematisiert, über Finanzierungquellen informiert, die Grundsätze der guten wissenschaftlichen Praxis vermittelt und persönliche Netzwerke über die Fachgrenzen hinweg gefördert. Die Teilnahme an der Eröffnungsveranstaltung sowie mindest einem Qualifikationskurs sind für jedes Mitglied der UBT Graduate School verpflichtend.


Veranstaltungen für die Graduiertenqualifikation die auf Antrag einer Gruppe von Mitgliedern der UNIVERSITY OF BAYREUTH GRADUATE SCHOOL angeboten werden:

Qualifikationsworkshops

Mitglieder können eigene Vorschläge für Workshops des Qualifikationsprogramms einbringen.Die erwünschten Workshops müssen einem der folgenden acht Qualifikationsbereiche zuzuordnen sein:

  • I. Berufliche Orientierung und Karriere
  • II. Lehre und Betreuung (Studierende und Promovierende
  • III. Führung, Projektmanagement und Arbeit im Team
  • IV. Einwerbung und Haushalten von Drittmitteln
  • V. Gremienarbeit und Hochschulpolitik, Gutachtertätigkeit
  • VI. Wissenschaftskommunikation
  • VII. Networking, Internationale und /oder interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • VIII. Wissenschaftliches Arbeiten

Ziel der Qualifikationsworkshops ist die Förderung von überfachlichen Fähigkeiten. Die Workshops sollten daher thematisch nicht an den Bedürfnissen einer spezifischen Fachrichtung ausgerichtet sein, sondern von Interesse für mehrere Disziplinen sein. Vorschläge für Qualifikationsworkshops bitte an Dr. Carola Braun (graduateschool@uni-bayreuth.de) richten.

Workshops/ Konferenzen von Mitgliedern für Mitglieder

Mitglieder können die finanzielle Förderung von Workshops/ Konferenzen über den Gemeinschaftsanteil der UBT Graduate School beantragen. Die Planung des Workshops/Konferenz muss sich im Angangsstadium befinden und die Beantragung muss von mehreren Mitgliedern unterschiedlicher Disziplinen erfolgen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Dr. Carola Braun (graduateschool@uni-bayreuth.de).


Feuerwehrfonds

Der Feuerwehrfonds ist eine für i.d.R. bis zu viermonatige Anschub- oder Zwischenfinanzierung von Promovierenden der UNIVERSITY OF BAYREUTH GRADUATE SCHOOL. Anträge auf Förderung können jederzeit gestellt werden.


Fonds zur Förderung von Wissenschaftlerinnen und Familien

in Zusammenarbeit mit der Stabsabteilung für Chancengleichheit.


Verantwortlich für die Redaktion: Dr. Carola Braun

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt