Einführung in Adobe Photoshop

UBTGS & WiN

Workshop der University of Bayreuth Graduate School und des WiN - Wissenschaftlicher Nachwuchs der Universität Bayreuth

Qualifikationsbereiche: Berufliche Orientierung und Karriereplanung; Rund um die Promotion

Zeit: 05. März 2018, 9.00-17.00 Uhr; 06. März 2018, 9.00-16.00 Uhr

Ort: Universität Bayreuth, Gebäude FAN-D, Raum D 0.06

Sprache: deutsch

Leitung: Yvonne Wagner, Dresden

Zielgruppe: Doktorandinnen und Doktoranden aller Fächer, Postdocs, Habilitierende

Kosten: für Mitglieder der University of Bayreuth Graduate School ist der Workshop kostenlos. Bitte beachten Sie die unten stehenden Teilnahme- und Anmeldebedingungen!

Anmeldung für Mitglieder der University of Bayreuth Graduate School über BayDoc: https://baydoc.uni-bayreuth.de.

Anmeldung für PostDocs und Habilitierende über https://baydoc.uni-bayreuth.de/ubt/de/intern/postdoc/

Workshopbeschreibung:

Dieser Einführungsworkshop vermittelt Ihnen die Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung. Schritt für Schritt werden Benutzeroberfläche und Werkzeuge vorgestellt. Anhand praktischer Aufgaben wenden Sie das Erlernte während des Seminars direkt an.

Qualifikationsziel:

Digitale Bilddateien für unterschiedliche Ausgabemedien (Bildschirmpräsentation, Digitaldruck, Offsetdruck) optimieren und bearbeiten. Im Fokus stehen das Arbeiten mit Retuschierwerkzeugen, Gradationskurven, Farb- und Tonwerten und Pfaden. Die verschiedenen Arbeitstechniken werden während des Seminars am Bildschirm gezeigt und von den Teilnehmenden praktisch nachvollzogen und angewendet

 

Referentin:

Yvonne Wagner, Dresden

Yvonne Wagner ist seit vielen Jahren als Dozentin, Grafikerin und Kunsthistorikerin tätig. Vor ihrem Studium der Kunstgeschichte, Klassischen Archäologie und Graphik und Malerei an der Philipps-Universität Marburg schloss sie eine Ausbildung zur Mediengestalterin für Digital- und Printmedien sowie eine Weiterbildung zur Applikationsentwicklerin Multimedia ab. Ihre Schwerpunkte liegen in der Bildbearbeitung sowie der Erstellung von Printmedien.

 

Anmelde- und Teilnahmebedingungen:

Verbindliche Anmeldung bis zum 19. Februar 2018

Bitte denken Sie daran, uns eine schriftliche Entschuldigung per E-Mail zukommen zu lassen, falls Sie an der Veranstaltung wider Erwarten nicht teilnehmen können, um möglichst anderen Promovierenden auf der Warteliste die Möglichkeit zur Teilnahme zu geben.

<< zurück