Akademinsches Schreibseminar

Ort: Nürnberger Str. 38, ZAPF-Gebäude Haus 4, Raum 4.2.38.

Termine: 21. August 2017, 16-18 Uhr, 22. August 2017, 9-17 Uhr, 23. August 2017, 9-12.30 Uhr

Dieses Training besteht aus einer Einführung in das Selbstcoaching beim Schreiben; einem angeleitetem Intensiv-Schreibprozess, bei dem in acht Stunden ein Text verfasst wird sowie einer Einheit zum Überarbeiten von Texten und dem Transfer dieser Arbeitsweisen in den Alltag (Zeitmanagement - speziell für Schreibende).

Elemente des Schreibtrainings:
Tag 1: Selbststeuerung im Schreibprozess: Eine Einführung in das Selbstcoaching beim Schreiben mit Tipps zum Loslegen und Dranbleiben (16-18 Uhr)
Tag 2: Intensiv-Schreibprozess: Nonlineares Rohtexten, Text strukturieren und ausarbeiten, Feedback, Finalisierungsstrategien, Anleitung zu Selbstmotivation und Selbstfürsorge (9-17 Uhr)
Tag 3: Wie das Schreiben gelingt: Textüberarbeitung & Zeitmanagement (9-12.30 Uhr)

Ergebnisse des Trainings:
• Erarbeitung der ersten Fassung einer Publikation (z.B. Artikel, Buchkapitel, Antrag, Vortrag, Exposé)
• Erlernen effektiver Schreibmethoden und neue Erkenntnisse zum eigenen Schreibprozess
• Klärung des persönlichen Leistungsmaximums an einem Tag und Transfer in eine realistische Zeitplanung
• kooperativer Austausch mit Kolleginnen; Stärkung der Schreibkompetenz und Motivation


Anmeldung über BayDoc: https://baydoc.uni-bayreuth.de

<< zurück